Serbien: In Treue festgefahren

Wolfgang Klotz schreibt zum 5. Jahrestag der Verabschiedung der Verfassung Serbiens: http://www.boell.de/weltweit/europanordamerika/europa-nordamerika-serbien-kosovo-verfassung-europa-13338.html

 

 

Advertisements
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gedenken an Ivo Andric in Bosnien

Ivo Pivo schreibt uns:
Einen sehr lesenswerten Text über das Gedenken an Ivo Andric in Bosnien und den anderen postjugoslawischen Staaten gibt es hier zu lesen:
http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=hi&dig=2011%2F08%2F27%2Fa0028&cHash=3d943a45d3

Elisabeth Naendorf  weist auf einen Film hin:
Aktuell läuft „Circus Columbia“, ein neuer Film aus Bosnien, in den (Dresdner) Kinos. Er stellt die Frage, wie es eigentlich vor dem Krieg war. Der Regisseur ist Danis Tanovic, der auch „No man’s land“ gedreht, und damit den Oskar gewonnen hatte. Näheres findet man zum Beispiel hier: http://www.kinokalender.com/termin391898_cirkus-columbia.html

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Andrej Ivanji zur zurückhaltenden Aufnahme der Annäherung an Europa in Belgrad

„Unsere Politik gegenüber dem Kosovo wird sich trotz der Meinung der EU-Kommission nicht ändern.“ So zitiert Andrej Ivanji, den wir auf unserer Bildungsreise kennenlernen konnten,  in der heutigen taz Serbiens Außenminister Vuk Jeremic.
Der ganze Artikel ist hier zu finden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Serbiens Kandidatur

Ein Artikel von Wolfgang Klotz, Heinrich-Böll-Stiftung Belgrad vom 13. Oktober 2011 zum Progress-Report der EU-Kommission zu Serbien, der empfiehlt, dass Serbien den Status eines Beitrittskandidaten erhalten solle.
Serbiens Kandidatur

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Norden des Kosovo – ein gewaltoffener Raum?

Ein Artikel von Dr. Michael Ehrke von der Friedrich-Ebert-Stiftung in Belgrad
Der Norden des Kosovo – ein gewaltoffener Raum?
August 2011

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Serbische Vernunft und europäische Vision

Ein Beitrag von Wolfgang Klotz, Heinrich-Böll-Stiftung Belgrad in der Kommune 4/2011
Serbische Vernunft und europäische Vision
Das »Borderline-Syndrom« und die Staatlichkeit in der Beitrittsfrage

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Verbotene Gay-Pride Parade in Serbien

Unser Kollege Wolfgang Klotz hat auf der Seite der Heinrich-Böll-Stiftung einen ausführlichen Artikel zur Gay-Pride Parade in Serbien veröffentlicht:

http://www.boell.de/demokratie/geschlechter/feminismus-geschlechterdemokratie-verbotene-gay-pride-parade-in-serbien-der-kampf-war-wichtiger-als-der-erfolg-12987.html

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen